Christine Stiefel

Christine Stiefel (36 Jahre)
Sachverständige für Immobilien

Verheiratet, 2 Kinder.
Aktives Mitglied der Feuerwehr Metzingen und bei der Notfallseelsorge.

Meine Schwerpunkte:

  • Bildung
  • Wohnungsbau
  • Ehrenamt

 

 

Zur Kommunalpolitik komme ich durch die Hartnäckigkeit des Glemser Ortsvorstehers Andreas Seiz 😉
Bisher war ich nicht politisch aktiv.

Ich stelle mich für die FWV als Kandidatin zur Wahl, weil ich mich hier unabhängig kommunalpolitisch engagieren kann. Und das auf vielfältige Weise.

Dafür möchte ich mich in den nächsten fünf Jahren einsetzen:

  • Bau des Kombibades für Sport und Freizeit, Familien und Vereine
  • Schaffung von bezahlbarem Wohnraum
  • Förderung des vielfältigen ehrenamtlichen Engagements in unserer Stadt
  • Schaffung von ausreichend Betreuungsplätzen in Kindergärten und Kindertagesstätten
  • Erhalt unserer schönen Landschaft

Ich lebe gerne in Metzingen und finde Metzingen besonders liebenswert, weil Metzingen so vielfältig ist. Buntes Treiben und „Großstadtflair“ in der Outletcity direkt neben Streuobstwiesen und Weinbergen.

Nur wer mit anpackt, kann etwas ändern. Ich will gerne mit „anpacken“ Deshalb stelle ich mich für die FWV zur Wahl.